Wir feiern das Fest vom Heiligen Martin (11.11.)!

Ein offenes Ohr für die Sorgen und Anliegen anderer haben, dem Schwächeren in der Not helfen und im christlichen Glauben Halt und Hoffnung finden, sind Themen, die in der Geschichte vom Hl. Martin verdeutlicht werden, aber auch in unserem Alltag aktueller denn je sind.

 

Aufgrund der aktuellen Lage ist es uns nicht möglich einen "normalen" Tag der offenen Tür veranstalten zu können. Jedoch gibt es die Möglichkeit für alle Interessierten der vierten Klasse der Volksschule nach einer Anmeldung einen Termin für eine Schulführung zu bekommen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Regelmäßig zum Ende jedes Schuljahres berichten wir im Jahresbericht über die wichtigsten Ereignisse des abgelaufenen Schuljahres. In diesem außergewöhnlichen Schuljahr gibt es statt der Printausgabe eine Online-Ausgabe des Jahresberichts zum Ansehen und/oder Downloaden ...


Das heurige Faschingsfest fiel coronabedingt leider ins Wasser ... 


Die Schüler/innen der 4c haben an einem tollen Projekt zum Thema "Plastik" gearbeitet.


Bisherige sportliche Highlights in der Unverbindlichen Übung "Outdoor Active" mit Herrn Lindtner-Simeth und Herrn Semler ...


Nachfolgend sind alle Arbeitsaufträge für die 4. Klassen zu finden.


Nachfolgend sind alle Arbeitsaufträge für die 3. Klassen zu finden.


Nachfolgend sind alle Arbeitsaufträge für die 2. Klassen zu finden.

 
Nachfolgend sind alle Arbeitsaufträge für die 1. Klassen zu finden.


Das war die Bischofsvisitation am 03.03.2020 ...


Vom 23.2.2020 bis 28.2.2020 fuhren die Schüler/innen der 2A und 2B auf Skikurs nach Zell am See.


Zum Thema „Chocolat-Art-Malen mit Schokolade“ entstanden durch die Schüler/innen der 3A vom Kunstschwerpunkt einige sehr süße und schokoladige Bilder.


Das Faschingsfest der Schüler/innen der ersten Klassen am 25. Februar bereitete den Schüler/innen viel Freude. 


Die Schüler/innen der Klassen 2cde waren in der letzten Woche des 1. Semesters auf Skikurs in Wagrain. 


Bei der alpinen Landesmeisterschaft der Wr. Schulen (Unterstufe) am 22.1.2020 waren heuer 5 unserer Schüler mit dabei! 


Heuer haben die Schüler/innen die Möglichkeit, sich mit der Thematik "Robotik" auseinanderzusetzen.


Am 8.11.2019 gab es am Tag der offenen Tür für die Kinder der Volksschulen die Möglichkeit, unsere Schule zu besichtigen. 


"Wohin mit 14?" war eine Veranstaltung am 6.11.2019, an dem die Schüler/innen der 3. und 4. Klassen teilnehmen konnten.


Im Schwerpunkt KunsTraum wurde in der Küche wieder kreativ gearbeitet:


Ms Grundner-Krotky proudly presents her team of highly qualified speakers of English enjoying themselves at a delicious tea time.


Das Projekt ICH-DU-WIR=TEAM der 3. Klassen dient der Gesundheitsförderung, der Gemeinschaftsbildung und der Selbstwertstärkung.


13 motivierte Schüler/innen der 2. Klassen nahmen am 10.10.2019 beim Lidl-Schullauf teil.


Das Ergebnis der heurigen Wahl zum/r Schulsprecher/in steht fest ... 


Im neuen Schwerpunkt KunsTraum konnten die Schüler/innen im Fach "Vitale Küche" bereits ihre künstlerische Ader unter Beweis stellen.


Am 12. September waren wir, die Schüler/innen der 2c, gemeinsam mit den Schüler/innen der 2a und der 2d im Mamuz in Asparn/Zaya.


Einen herrlichen und aufregenden Wandertag verbrachten die Schüler/innen der 1d am Donnerstag, den 12.09.2019.


Mit viel Spannung und einer gewissen Aufregung erlebten die Schüler/innen der ersten Klassen die erste Schulwoche.


Die Schüler/innen der 1. Klassen wurde am Montag, 2.9.2019 mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Bergkirche in Sta. Christiana begrüßt.